Datenschutzerklärung

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen und Ihren Besuch auf unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Daher möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten Ihres Websitebesuchs zu welchen Zwecken verwendet werden.

Begriffsbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung beruht auf den Begrifflichkeiten gemäß Artikel 4 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden „DSGVO“ genannt). Unsere Datenschutzerklärung soll für jedermann einfach, lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern. 

Sollten vereinzelte Begrifflichkeiten dennoch nicht verständlich sein, können Sie gerne unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren.

Was sind personenbezogene Daten?

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Artikel 4 der DSGVO definiert. Danach sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Darunter fallen also beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Was bedeutet der Begriff Verarbeitung?

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe eines automatisierten Verfahrens ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung?

Verantwortlich ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.  

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO für die Verarbeitung der Daten auf dieser Website ist die: 

Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung eG

Georg-Hagen-Straße 24

95326 Kulmbach

Telefon: 09221 67020

Telefax: 09221 670224 

Webseite: www.bg-kulmbach.de

E-Mail: info@bg-kulmbach.de

 

Wer ist Auftragsverarbeiter?

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Was bedeutet Profiling?

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Sollten darüber hinaus noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten offenbleiben, können Sie sich gerne an unsere Datenschutzverantwortlichen wenden.

 

Datenschutzbeauftragter

 

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Richard Laqua

Friedrichstr. 25

95444 Bayreuth

Telefon: +4992123059935

E-Mail: r.laqua@eyedsec.de

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Ihr Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Bei datenschutzrechtlichen Verstößen, steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdaten-schutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unsere Genossenschaft ihren Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontakt-daten können Sie folgendem Link entnehmen:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sollten Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch möglich ist.

Bedarf an personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind nicht erforderlich, um Zugang zu irgendeinem Teil unserer öffentlichen Webseite zu bekommen.

Erhobene Daten
Wir erheben zwei verschiedene Arten von Daten von Ihnen:

• Daten, die Sie uns geben, und
• Daten, die auf der Website automatisch gesammelt werden.

Wenn Sie unsere Website besuchen protokollieren wir Ihre IP-Adresse (d.h. die Internetadresse Ihres Computers, nicht Ihre E-Mail-Adresse) und andere allgemeine Nutzungsdaten, um zu beurteilen, welche Teile unserer Website Sie besuchen und wie lange Sie dort verweilen. Diese Daten werden mit den Nutzungsdaten aller Besucher unserer Website zusammengeführt, um die Zahl der Besucher, die durchschnittliche Verweilzeit sowie die aufgerufenen Seiten usw. zu messen. Ein Rückschluss auf Sie als Person ist hierbei nicht möglich.

Wir benutzen diese zusammengeführten Daten um die Nutzung unserer Website zu messen und insgesamt deren Inhalt zu verbessern. Die Nutzungsdaten unserer Website werden keinesfalls mit personenbe-zogenen Daten verknüpft, die etwas über Sie aussagen würden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter – Plugins und Tools

Innerhalb unseres Onlineangebotes befinden sich Inhalte Dritter, wie Kartenmaterial von Google-Maps. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Die Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung eG benutzt gegebenenfalls „Cookies" um Daten darüber zu sammeln, wie Sie die Website nutzen und um sicherzustellen, dass Ihr Besuch reibungslos von statten geht. Weder enthüllen noch enthalten unsere Cookies irgendwelche personenbezogene Daten. Cookies können keine Informationen aus Ihrem Computer herauslesen oder mit anderen Cookies auf Ihrer Festplatte zusammenwirken. Cookies ermöglichen es uns jedoch, Sie bei einem späteren Besuch unserer Website wieder zu erkennen.
Wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Browser Cookies annimmt, können Sie diese Möglichkeit in den Browser-Einstellungen abstellen. (Achtung: Das Abstellen der Cookie-Funktion kann dazu fuhren, dass diese Website nicht ordnungsgemäß funktioniert!)

Die Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung eG ermöglicht Interessenten die Kontaktaufnahme mittels speziellem Online-Formular, durch telefonische Nachfrage oder per Post. Hierbei werden zur Beantwortung der Anfragen personenbezogene Daten erhoben.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte oder eine Verwendung über die Bearbeitung der Anfrage hinaus erfolgt nicht. Sollte eine Weiterleitung an Dritte zur Beantwortung der Anfrage erforderlich sein, gilt das Einverständnis des Anfragenden insoweit als erteilt.

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden insbesondere nicht zu Werbezwecken verwandt.

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

 

Übersicht verwendeter Tools, Plugins und Embedd‘s


1&1 WebAnalytics

Zweck der Verarbeitung
Statistische Auswertung und technischen Optimierung des Webangebots. Die Daten werden vollständig anonym verarbeitet.

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten, Nutzungsdaten, Inhaltsdaten

List Local

Zweck der Verarbeitung
Veröffentlichung und Synchronisation von Unternehmensdaten in Online-Verzeichnissen zur Verbesserung des lokalen Suchrankings in Suchmaschinen

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten, Inhaltsdaten

My Data

Zweck der Verarbeitung
Durch die Veröffentlichung der MyWebsite-Homepage werden Kunden- und andere benutzerdefinierter Daten im schema.org-Format der Website hinzugefügt, um Suchmaschinen zu unterstützen und die SEO-Ergebnisse zu verbessern.

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten, Inhaltsdaten

Google Sitemaps

Zweck der Verarbeitung
Wenn die Domain mit dem Website-Projekt verbunden ist, stellt MyWebsite diese Informationen dem Google Sitemap-Service zur Verfügung, um den Inhalt des Webspace über die Google Suche zugänglich zu machen.

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten/Inhaltsdaten

Google Maps

Zweck der Verarbeitung
MyWebsite übermittelt die Adressdaten des Kunden an Google, um Google Maps-Modul mit der richtigen Adresse vorzubefüllen oder sendet eine andere angegebene Adresse an Google.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.                                                                                              Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung und der Funktionalität unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Mietobjekte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten, Inhaltsdaten

Anfahrtsbeschreibung

Zweck der Verarbeitung
MyWebsite verwendet die Adressdaten, um den Standort des Unternehmens / Kunden auf einer Karte anzeigen zu können (Wegbeschreibung). Dazu überträgt das Produkt die Daten an den Kartenanbieter Mapbox. Dies geschieht automatisch bei der ersten Projekterstellung.

Kategorien personenbezogener Daten
Bestandsdaten

 

Gewährleistungsausschluss:

Die Informationen, Daten und Inhalte werden ständig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Aus diesem Grunde kann keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden.

Anschrift

Baugenossenschaft Kulmbach

und Umgebung eG

Georg-Hagen-Str. 24

95326 Kulmbach

Kontakt

Telefon: 09221 6702-0

Fax:  09221 670224

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo. bis Do.

08.00 - 12.00 Uhr, 13.00 -17.00 Uhr

Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

Notfallnummer

Tel. 09221-670222