Tradition verbindet

Die Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung hat in der Stadt Kulmbach sowie im Landkreis Kulmbach fast 1350 Wohnungen und gewerbliche Einheiten im Bestand. Dazu kommen noch zahlreiche Garagen und Stellplätze.

 

Für Qualität und Bauen nach individuellen Wünschen bürgt unsere über 90-jährige Erfahrung im Bereich Bauen und Wohnen.

 

Unsere Partner waren und sind auch heute noch einheimische, solide Handwerksbetriebe und leistungsfähige Architektur- und Ingenieurbüros.

 

Die Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung eG gehört zu den traditionsreichsten Trägern des sozialen Wohnungsbaues in Oberfranken. Gegründet wurde die Genossenschaft 1920 in einer Zeit großer Wohnungsnot nach dem verlorenen 1. Weltkrieg. Die Initiative zur Gründung ging vom damaligen rechtskundigen Bürgermeister der Stadt, Hans Hacker, aus. In den Jahren 1940 und 1943 erfolgte die Verschmelzug mit der "Baugenossenschaft Mainleus" und des "Bauvereins Marktschorgast". Im Jahr 1953 wurde das "Wohnungsbauunternehmen Neuenmarkt und Umgebung" übernommen und 1960 erfolgte die Verschmelzung mit der "Neuen Heimstätte, gemeinnützige Wohnungsbau- und Siedlungsgenossenschaft" mit Sitz in Kulmbach, deren Mitglieder überwiegend Flüchtlinge und Heimatvertriebene waren.

 

Die Nachkriegsjahrzehnte waren aufgrund der Wohnungsnot von starker Bautätigkeit geprägt, besonders in Kulmbach mit den Schwerpunkten  im Bereich der Hardenbergstraße, der Lichtenfelser Straße und Goethestraße, in der Siedlung und in der Blaich. Außerhalb der Stadt ist die Wohnungsbautätigkeit in Mainleus und Thurnau hervorzuheben.

 

Vom Bau der ersten zehn Häuser in der Blaich bis zu den jetzigen vielfältigen Geschäftsfeldern unserer wohnungswirtschaftlichen Tätigkeit ist die Baugenossenschaft heute ein Unternehmen von großer sozialer und wirtschaftlicher Bedeutung in der Stadt Kulmbach.

 

Die heutigen Schwerpunkte unserer Unternehmenstätigkeit liegen in der Modernisierung, Instandhaltung und Verwaltung des eigenen Wohnungsbestandes.

 

Unsere Philosophie: Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt unserer wohnwirtschaftlichen Tätigkeiten. Unser Handeln dient deshalb dem Wohl unserer Mitglieder und Kunden.

 

Jeder unserer Mieter hat ein lebenslanges Wohnrecht, das nicht gekündigt werden kann, solange er die mietvertraglichen Bestimmungen einhält. Wir wollen ihnen als Mitglied ein finanzierbares Wohnen in einem vertrauten Wohnfeld ermöglichen.

 

Wir sind ein kompetenter und fairer Partner! Nicht die Hirarchie ist wichtig, sondern die Aufgabe und Verantwortung.

 

 

Lichtenfelser Straße, Kulmbach Georg-Hagen-Straße, Wohnblock Blick auf Lichtenfelser Straße und Georg-Hagen-Straße

Zahlen und Daten zu unserer Baugenossenschaft zum 31.12.2016:

 

Gründung: 11.12.1920

Mitglieder: 1600

Wohnungen: 1346

Häuser: 218

Garagen: 294

Anschrift

Baugenossenschaft Kulmbach

und Umgebung eG

Georg-Hagen-Str. 24

95326 Kulmbach

Kontakt

Telefon: 09221 6702-0

Fax:  09221 670224

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo. bis Do.

08.00 - 12.00 Uhr, 13.00 -17.00 Uhr

Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

Notfallnummer

Tel. 09221-670222